Rectangle 3

Es ist Zeit zu “Roll and Feel"

Lorem ipsum

Es ist Zeit zu “Roll and Feel"

Rectangle 3

Die Top 10 der besten Super-Bowl-Halbzeitshows aller Zeiten

prince

Wie du vielleicht weißt, ist der Super Bowl das jährliche Meisterschaftsspiel der National Football League (NFL), das normalerweise Anfang Februar als Höhepunkt der Saison, die im Sommer des Vorjahres beginnt, ausgetragen wird. Jeder Fan des Super Bowls weiß, dass die Halftime-Shows für Marken und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens sehr wichtig sind, da das Super Bowl-Publikum auf mehr als 100 Millionen Zuschauer ansteigt, was eine großartige Werbung für Unternehmen, die ihre Werbung projizieren, und Prominente, die während der Halbzeit auftreten, bedeutet.

Ein riesiges Schaufenster, das diese Viertelstunde zu einer der begehrtesten der Weltmusik macht. Die Auftritte werden für das Publikum im Stadion gemacht, aber in Wirklichkeit wird alles für den Zuschauer auf der anderen Seite des Fernsehers im Kopf gemacht, also ist es wie ein großer Videoclip.

Die besten Super-Bowl-Halbzeitshows der letzten Jahre

Jetzt, da wir wissen, woraus der Super Bowl Halbzeit besteht, werden wir die besten Leistungen mit dieser Super Bowl Halbzeit-Showliste Revue passieren lassen: 

Michael Jackson (1993)

Der King of Pop zeigte eine der besten Super Bowl Halbzeit-Shows genau zu der Zeit, als er auf dem Höhepunkt seiner Karriere war. Alle liebten sein Talent und sein letztes Album “Dangerous”, in dem er dem Publikum sein Gespür für die Musik zeigte. Während dieser ikonischen Darbietung stand er 90 Sekunden lang still und danach fing er an, Hits wie “Billy Jean”, “We Are the World” oder “Black and White” zu singen.

Aerosmith together mit NSYNC und Britney Spears (2001)

Diese unwahrscheinliche Vereinigung von Künstlern machte ihn zu einem der besten Super Bowl-Auftritte aller Zeiten. Mit den frenetischen Tänzen von NSYNC und den Gitarren von Aerosmith, während auch Britney Spears und Steven Tyler als Duo den Song “Walk this Way” sangen.

Prince (2007)

Am 4. Februar im Dolphin Stadium von Miami besuchte das Publikum eine Show, die wir als die beste Super Bowl Halbzeit Show aller Zeiten bezeichnen können. Er begann “We Will Rock You” zu singen und machte mit Songs wie “Let’s Go Crazy”, “Baby I’m a Star” und “Purple Rain” weiter. Es regnete während der Aufführung, was dazu führte, dass Prince’s Halftime Show zu einer der dramatischsten und gefühlvollsten aller Zeiten wurde.

Lady Gaga (2017)

Lady Gaga begann ihre großartige Show, indem sie über das Publikum flog. Danach versuchten Pyrotechnik, Jonglage, Choreographie und vor allem große Erfolge in Ketten in kürzester Zeit wegzufegen.  Fast 14 Minuten lang performte Gaga Hits wie God Bless America, Poker Face, Born This Way, Telephone, Just Dance, Millions Reasons und Bad Romance, was ihre Performance zur zweitmeist gesehenen Superbowl-Halbzeitshow der Geschichte machte.

Die umstrittensten Super-Bowl-Halbzeiten

Nachdem wir eine Rangliste der besten Super Bowl Halbzeit-Shows gesehen haben, wollen wir auch eine Liste der Super Bowl Halbzeit-Shows erstellen, die aus verschiedenen Gründen umstritten waren:

the black eyed peas

The Black Eyed Peas (2011)

The Black Eyed Peas brachten viel Energie in ihren Auftritt 2011, aber es gab eine sehr große Inkongruenz zwischen ihnen und den anderen Künstlern (Slash und Usher), die mit ihnen auftraten. Auch die Lederkostüme, die sie waren, wurden vom Publikum als unnötig und bizarr angesehen. 

Gloria Estefan (1992)

Man würde sagen, dass Gloria Stefans Auftritt eine der besten Super Bowl Halbzeiten aller Zeiten sein sollte, aber die Wahrheit ist, dass sie eine Menge olympischer Eiskunstläufer und Leute in winterlichen Kostümen hinzuzog, die den Auftritt zu einer bizarren Show machten.

The Red Hot Chili Peppers (2014)

Die berühmte Rockband war zusammen mit Bruno Mars der am meisten erwartete Super Bowl Halbzeitdarsteller des Jahres, aber als sie die Bühne betraten, bemerkten alle ihre Fans, dass ihre Instrumente unplugged waren. Sie wurden wirklich kritisiert wegen der Tatsache, dass sie eine Aufnahme ihres eigenen Songs überspielten.

Janet Jackson und Justin Timberlake (2004)

Während der Super Bowl Halbzeit-Show 2004 führte ein 9/16 Sekunden langer Blitz von Janet Jacksons Nippel dazu, dass die Regierung der Vereinigten Staaten 2004 hart gegen die Medien vorging. Justin Timberlake enthüllte eine Brust von Janet Jackson, die nicht im Fernsehen ausgestrahlt werden durfte. Dieser Vorfall ist als “Nipplegate” bekannt und führte zur Erfindung von YouTube durch Jawed Karim, der auf die Idee kam, als er darum rang, ein Video des Vorfalls zu finden.

Wissenswertes über die Super-Bowl-Halbzeitshows

Jetzt wollen wir einige der Top-Storys der Super Bowl Live-Halbzeitshow hervorheben

  1. 1989 heuerte die NFL einen Elvis-Imitator an. Ja, das ist wahr! Er machte einen Zaubertrick während einer Aufführung eines Elvis-Songs, was mit dem Konzept der heutigen hochkarätigen Auftritte kollidiert. 

  2. 2012 hat M.I.A. allen den Mittelfinger gezeigt und wurde 2012 auf mehr als 16 Millionen Dollar verklagt. Mitten in den großartigen Auftritten von Madonna, LMFAO, Nicki Minaj und Cee Lo Green, gab der Rapper M.I.A. während ihrer Tanzbewegungen den Mittelfinger und die NFL verklagte sie auf 16,6 Millionen Dollar.

Super Bowl Halftime Shows special effects

Während der Super Bowl Halbzeitshows haben wir viele Spezialeffekte in den Auftritten der Künstler gesehen, die Lichter und bewegliche Plattformen benutzen, aber auch in den Werbespots, die ebenfalls sehr wichtig für die Veranstaltung sind. Einige Werbespots, die Spezialeffekte verwendet haben, sind “Babylandia” von Kia oder die Werbung “The Man Your Man Could Smell Like” von Old Spice, die viele schwierige Kamerabewegungen zeigte.

Super Bowl Halftime Shows: andere großartige Künstler, die aufgetreten sind

Nachdem wir nun die beste Super Bowl-Halbzeit aller Zeiten gesehen haben, wollen wir den Super Bowl 2020 der Half Time Show kommentieren, der von Shakira und Jennifer Lopez aufgeführt wurde. Sie waren während der gesamten Show spektakulär und zeigten den Aufstieg der Latino-Künstler über eine Menge Popmusik. Abgesehen von der letztjährigen Superbowl-Halbzeit gibt es noch andere großartige Künstler, die wir in diesem Artikel nicht kommentiert haben, nämlich Unter anderem Madonna im Jahr 2015, Katy Perry im Jahr 2015 und Beyoncé im Jahr 2016.

Shakira and Jennifer Lopez
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletter

Melden Sie sich für neue Nachrichten von Roll & Feel an

Bleibe in Kontakt mit unsere neueste Nachrichten