7 HÄUFIGE FEHLER, DIE FOTOGRAFEN MACHEN

Liste häufiger Fehler, die Fotografen machen und wie man sie vermeidet.

Vor einiger Zeit haben wir Ihnen die besten Tipps für die Food-Fotografie gegeben … Wir sind uns sicher, dass es hilfreich war, oder? Was wir auch für sehr nützlich halten, ist, die Fehler zu kennen, so lernen wir! Deshalb werden wir heute über die häufigsten Fehler sprechen, die einige Fotografen machen !

Welche typischen Fehler machen Fotografen?

Verwendung der falschen Verschlusszeit

Die Verwendung einer zu langen Verschlusszeit ist die häufigste Ursache für unscharfe oder unscharfe Fotos. Die Verschlusszeit ist die Zeitdauer, während der der Verschluss geöffnet bleibt und Licht in den Sensor der Kamera einlässt. Je kürzer die Verschlusszeit, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit von Bewegungen in der Aufnahme. Je länger die Verschlusszeit, desto wahrscheinlicher ist es in jedem Fall, dass das Bild nicht so scharf ist, wie wir es uns erhofft hatten.

Um dies zu vermeiden, wird immer empfohlen, dass der Sekundenbruchteil des Benutzers über der von Ihnen verwendeten Brennweite liegt. Wenn Sie mit einem 50-mm-Objektiv fotografieren, wäre eine Geschwindigkeit von 1/60 ausreichend, während Sie bei einem 200-mm-Teleobjektiv eine Geschwindigkeit von 1/250 Sek. wäre das beste.

Diese Faustregel funktioniert in den meisten Fällen ganz gut, aber die Praxis wird uns helfen, besser zu verstehen, mit welchen Geschwindigkeiten wir problemlos arbeiten können, und uns andere Dinge beibringen, z. B. wie unser eigener Puls ist oder wie gut das Stabilisierungssystem unseres ist Kamera oder Objektiv ist wahrscheinlich mit Leistung ausgestattet.

Auswahl des falschen Fokuspunkts

Abgesehen von etwas, das sich bewegt, ist die zweite Ursache für Unschärfe ein Fokus an der falschen Stelle! Dies ist in bestimmten Situationen auch durchaus üblich, etwa wenn Szenen mit viel Dynamik aufgenommen werden. In diesem Fall ist es wichtig, sich mit den verschiedenen AF-Typen und den unterschiedlichen Fokussiermöglichkeiten der Kameras vertraut zu machen.

Sie sich mit Ihrer Kamera vertraut machen und wissen, wie weit sie gehen kann, denn wenn die von Ihnen verwendete Kamera keine sich bewegenden Objekte verfolgen kann, werden Sie „verkauft“, wenn Sie sich auf sportliche oder ähnliche Szenen konzentrieren möchten. Für diese und andere Situationen kann es besser sein, den manuellen Fokus zu verwenden!

Licht nicht gut dosieren

Zu wissen, wie man belichtet, ist ein weiterer Schlüssel zur Fotografie, den man beherrschen muss und den man vor allem durch Übung lernt. Aber neben dem augenblicklichen Anpassen von Geschwindigkeit, Blende und ISO-Werten muss man sich sehr genau darüber im Klaren sein, wo man das Licht misst und welchen Messmodus man für jede Aufnahme verwendet.

Diese Messmodi sind eine große Hilfe, um das Licht in einer Szene zu beurteilen und die Belichtungswerte genauer bestimmen zu können. Zum Beispiel, indem wir die Helligkeit nur an einer bestimmten Stelle messen, denn die wollen wir richtig belichten. Ein typischer Fehler von Fotografenanfängern ist die Beschränkung auf den Matrixmodus, der in den allermeisten Kameras standardmäßig vorhanden ist, eine Option, die in der Regel gut funktioniert, aber nicht immer verwendet werden sollte!

Übrigens, ein weiterer Fehler, den ein Anfänger machen kann, besteht darin, Aufnahmen im RAW-Format zu verwerfen. Das hat natürlich seine Nachteile, aber es kann für einen Anfänger, der anfängt, eine große Hilfe sein! 😉

Drücken Sie nicht die ISO

Wir alle wissen, dass die höchste Bildqualität mit der Standardsensorempfindlichkeit (normalerweise 100 ISO) erzielt wird, aber die heutigen Kameras sind durchaus in der Lage, mit höheren Werten praktisch ohne merkliche Auswirkungen zu arbeiten. Ein rauschbesessener Anfänger könnte daher versucht sein, den ISO-Wert niemals zu erhöhen, und müsste bei schlechten Lichtverhältnissen höchstwahrscheinlich mit niedriger Geschwindigkeit fotografieren. Dies kann, wie eingangs erwähnt, zu einer unscharfen oder leicht vermeidbaren Unschärfe führen!

Das Wichtigste ist also, Ihre Kamera zu kennen, um zu wissen, welche Empfindlichkeitswerte sie erreichen kann, ohne dass Rauschen ein Problem darstellt!

📱Möchtest du vielleicht mehr iPhone-Fotografie? Lesen Sie unseren Artikel über die besten Tipps zur iPhone-Fotografie !

Verwenden Sie immer große Öffnungen

Ein Fotograf mit wenig Erfahrung und einem sehr hellen Objektiv in der Hand neigt normalerweise dazu, bei seinen Aufnahmen immer die maximale Helligkeit zu verwenden, entweder weil er den damit erzielbaren Bokeh-Effekt liebt oder weil er es ihm ermöglicht, Aufnahmen zu machen Fotos ohne Angst bei sehr schlechten Lichtverhältnissen.

Dies wird jedoch von professionellen Fotografen aus mehreren Gründen nicht empfohlen : Erstens, weil ein unscharfer Hintergrund aller Ihrer Fotos das Ergebnis eintönig erscheinen lässt, ganz zu schweigen davon, dass eine geringe Schärfentiefe nicht für alle Arten von Aufnahmen geeignet ist .

Mit Stativ und Bildstabilisator

Heutzutage verfügen fast alle Kameras auf dem Markt über eine Bildstabilisierungsfunktion, und wenn nicht, wird sie höchstwahrscheinlich im Objektiv implementiert. Diese nützliche Funktion ist großartig, um in bestimmten Situationen kein Stativ verwenden zu müssen, aber Sie sollten generell daran denken, es auszuschalten, wenn Sie eines verwenden!

Wenn Sie die Bildstabilisierung verwenden, wenn die Kamera auf einem Stativ montiert ist, haben Sie den gegenteiligen Effekt zu dem, den Sie suchen!

Vergessen der vorherigen Einstellung

Ein ziemlich häufiger und häufiger Fehler von unerfahrenen Fotografen besteht darin, bestimmte Einstellungen des vorherigen Fotos auf dem neuen zu belassen, ohne es zu merken. Dies kann bei fast jeder Kameraeinstellung passieren, von der Belichtungskorrektur über den Belichtungsmessmodus bis hin zur ISO-Einstellung natürlich.

Es ist häufiger als es scheint, sogar bei unerfahrenen Fotografen! Und deshalb ist es ratsam, darauf zu achten und alle Einstellungen des Fotos zu überprüfen, bevor Sie es aufnehmen. Etwas, das uns hilft, falsche Aufnahmen zu vermeiden, wenn wir uns von Anfang an daran gewöhnen.

Glaubst du, wir haben typische Fehler von Fotografen vergessen? Welche Fehler machst du normalerweise?

BELIEBTE KATEGORIEN

LETZTE posts

LETZTE posts

NEUE SMOKING® PAPER COOL ASCHENBECHER

Benutzen Sie einen Plastikbecher oder eine leere Flasche als Aschenbecher? Oder sind Sie ein Nichtnutzer? Wir möchten Ihnen sagen, dass es Aschenbecher immer noch gibt und dass sie immer noch die beste und nachhaltigste Möglichkeit sind, Zigarettenkippen zu entsorgen. Heute freuen wir uns, Ihnen die neuen coolen Aschenbecher von Smoking Paper vorstellen zu können! Entdecken […]

MAKROLANDWIRTSCHAFT UND IHRE WICHTIGSTEN VERSCHMUTZUNGSPROBLEME

Wir bieten immer Möglichkeiten, nachhaltiger zu sein und unseren Planeten besser zu schonen, von veganen Rezepten bis hin zu tierversuchsfreier Kosmetik. Heute werden wir also über ein etwas ernsteres Thema sprechen: Makrofarmen. Was ist eine Makrofarm? Eine Makrofarm ist eine industrielle Viehhaltung, in der die Tierdichte sehr groß ist und von Zehntausenden von Schweinen oder […]

ERFAHREN SIE DIE ULTIMATIVEN NACHHALTIGKEITSTRENDS IN DER MODEINDUSTRIE!

Wir reden gerne über Mode, aber auch über Nachhaltigkeit , falls es dir noch nicht aufgefallen sein sollte 😉. Also, heute werden wir über die neuesten nachhaltigen Trends in der Modewelt sprechen, bereit? Neueste Trends in nachhaltiger Mode 1. Regenerative Landwirtschaft Angesichts der großen Mengen an CO2, die von der Modeindustrie ausgestoßen werden, suchen immer […]

TOP-SÄNGER IM FILM: VON DER BÜHNE ZUR LEINWAND

Es ist nicht ungewöhnlich, dass große Künstler, die mit Musik zu tun haben, in berühmten Filmen als Statisten oder Nebenfiguren auftauchen. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf einige der großen Künstler auf der großen Leinwand! TOP-Sänger in Filmen Böser Hase Der berühmte puerto-ricanische Reggaetonero hat mit seinem letzten Album Un Verano Sin Ti […]

NEUE SMOKING® PAPER COOL ASCHENBECHER

Benutzen Sie einen Plastikbecher oder eine leere Flasche als Aschenbecher? Oder sind Sie ein Nichtnutzer? Wir möchten Ihnen sagen, dass es Aschenbecher immer noch gibt und dass sie immer noch die beste und nachhaltigste Möglichkeit sind, Zigarettenkippen zu entsorgen. Heute freuen wir uns, Ihnen die neuen coolen Aschenbecher von Smoking Paper vorstellen zu können! Entdecken […]

MAKROLANDWIRTSCHAFT UND IHRE WICHTIGSTEN VERSCHMUTZUNGSPROBLEME

Wir bieten immer Möglichkeiten, nachhaltiger zu sein und unseren Planeten besser zu schonen, von veganen Rezepten bis hin zu tierversuchsfreier Kosmetik. Heute werden wir also über ein etwas ernsteres Thema sprechen: Makrofarmen. Was ist eine Makrofarm? Eine Makrofarm ist eine industrielle Viehhaltung, in der die Tierdichte sehr groß ist und von Zehntausenden von Schweinen oder […]

ERFAHREN SIE DIE ULTIMATIVEN NACHHALTIGKEITSTRENDS IN DER MODEINDUSTRIE!

Wir reden gerne über Mode, aber auch über Nachhaltigkeit , falls es dir noch nicht aufgefallen sein sollte 😉. Also, heute werden wir über die neuesten nachhaltigen Trends in der Modewelt sprechen, bereit? Neueste Trends in nachhaltiger Mode 1. Regenerative Landwirtschaft Angesichts der großen Mengen an CO2, die von der Modeindustrie ausgestoßen werden, suchen immer […]

TOP-SÄNGER IM FILM: VON DER BÜHNE ZUR LEINWAND

Es ist nicht ungewöhnlich, dass große Künstler, die mit Musik zu tun haben, in berühmten Filmen als Statisten oder Nebenfiguren auftauchen. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf einige der großen Künstler auf der großen Leinwand! TOP-Sänger in Filmen Böser Hase Der berühmte puerto-ricanische Reggaetonero hat mit seinem letzten Album Un Verano Sin Ti […]

Newsletters

LAST-MINUTE-NEWS VON “ROLL & FEEL”? MELDE DICH AN

BLEIBE IN KONTAKT MIT UNSERE NEUESTE NACHRICHTEN