WARUM SLOW FASHION DAS NEUE SCHWARZ IST!

Schließen Sie sich der Slow-Fashion-Bewegung an!

Wie viele andere Branchen arbeitet auch die Mode daran, viel nachhaltigere Prozesse zu schaffen. Als Folge davon und dem gestiegenen Bewusstsein der Bevölkerung gewinnt das Konzept der Slow Fashion in dieser Branche immer mehr an Bedeutung. Wenn Sie noch wissen, was es bedeutet, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel weiterzulesen, um alles zu erfahren, was Sie über diesen neuen nachhaltigen Modetrend wissen müssen.

Was ist Slow-Fashion?

Wir können sagen, dass sich das Konzept der Slow Fashion nicht auf eine Mode oder einen Trend bezieht, sondern auf eine Methode. Diese Methode geht weiter und konzentriert sich auch auf die Denkweise und die Art und Weise, wie wir Mode begreifen. Auf diese Weise können wir verstehen, dass Slow Fashion einen bewussten, ethischen Umgang mit Mode bedeutet und nicht nur die Umwelt, sondern auch die Arbeiter respektiert.

Wir können zusammenfassen, dass Slow Fashion die Art ist, Mode so bewusst wie möglich zu denken und zu konsumieren. Durch diese Denkweise fördern wir die beste Sorgfalt in jedem der Produktionsprozesse, erwerben Kleidungsstücke von höchstmöglicher Qualität und setzen daher im Laufe der Zeit auf langlebige und nachhaltige Kleidungsstücke.

Ursprung des Konzepts der Slow Fashion

Das Konzept der Slow Fashion wurde 2008 erstmals von Kate Fletcher, Professorin an der University of the Arts in London, verwendet. Fletcher war sich sicherlich nicht des großen Einflusses bewusst, den sein Beitrag in der Modewelt haben würde.

Mit diesem Begriff wollte der Lehrer hervorheben, wie wichtig es ist, Mode, Design, Nachhaltigkeit und Arbeitsmoral zu kombinieren.

Slow-Fashion vs Fast-Fashion

Man könnte sagen, dass das Konzept der Slow Fashion als Reaktion und Opposition zu dem seit vielen Jahren in der Gesellschaft durchgesetzten Konzept der Fast Fashion entsteht. Wenn Slow Fashion einen nachhaltigen Modekonsum und -resonanzen in allen Aspekten fördert, bezeichnet Fast Fashion die Produktion großer Mengen an Kleidung in kurzer Zeit und vor allem zu geringen Kosten. Auf diese Weise zeichnet sich Fast Fashion dadurch aus, dass sie billige Kleidungsstücke mit sehr wechselnden Trends anbietet und die daher im Laufe der Zeit verschwinden. Auch die Tatsache, dass es sich um billige Kleidungsstücke handelt, bedeutet, dass die Qualität der Kleidung nicht sehr gut ist und sie daher bei sehr geringem Gebrauch verderben.

Auch wenn Sie wahrscheinlich schon darüber nachdenken, ist es wichtig anzumerken, dass Fast Fashion uns nicht nur dazu anregt, mehr zu kaufen, sondern auch schlecht für die Umwelt ist, da die Prozesse weniger nachhaltig sind und viel Kleidung anfällt, die nicht zerfällt oder verschwindet.

Ist Slow Fashion eine ökologische Mode?

Nach allem, was wir erwähnt haben, können wir bestätigen, dass Slow Fashion eine ökologische Mode ist, die auf einen verantwortungsvollen Konsum abzielt und dass die Menschen sich entscheiden, in Kleidungsstücke zu investieren, die wirklich nachhaltig sind, alle Bereiche respektieren und vor allem von Vorteil sind für die Umwelt.

Wie zeichnet sich Slow Fashion aus?

Obwohl wir im gesamten Artikel bereits einige der wichtigsten Eigenschaften genannt haben, halten wir es für notwendig, auch genau zu erwähnen, was Slow Fashion ausmacht.

Dauerhafte Mode

Wie wir mehrfach wiederholt haben, zielt Slow Fashion darauf ab, die Verwendung von strapazierfähiger Kleidung zu fördern, und basiert auf einer Hochzeit, die auf Langlebigkeit ausgelegt ist. Darüber hinaus ist es wichtig zu erwähnen, dass wir zwar auf Slow Fashion setzen, dies jedoch nicht bedeutet, dass wir die berühmten Trends hinter uns lassen, da viele der Kleidungsstücke, die mit der Philosophie der Slow Fashion kreiert wurden, von diesen Trends inspiriert sind, so dass Sie es nicht können trage es nur 1 Monat.

Hochwertigere Kleidung

Bewusstes und nachhaltiges Wetten und Konsumieren wird uns dazu bringen, auf hochwertigere Kleidung zu setzen, es wird uns ermöglichen, Kleidung aus sehr guten Stoffen zu haben. Die Tatsache, dass auch Capsule-Kollektionen hergestellt werden, ermöglicht es, jedes der Kleidungsstücke individuell zu bearbeiten und somit in jeder Phase des Prozesses die Qualität des Produkts zu gewährleisten.

Kilometer 0

Als letztes noch erwähnenswertes Merkmal ist, dass auch mit Kilometer 0 Produkten nachhaltig gearbeitet werden kann. Dafür arbeiten wir gezielt mit lokalen Stoffen und Materialien. Die Übernahme dieses Trends ermöglicht es, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren und somit die Herstellungsprozesse nachhaltiger zu gestalten.

Grundwerte der Slow Fashion

Wie Sie sehen, ist Slow Fashion ein komplexes Konzept, das mehrere Ideen in sich vereint, von denen die folgenden Aspekte hervorstechen:

  • Opposition zu Fast Fashion oder vorübergehenden Trends
  • Qualität statt Quantität der Kleidungsstücke
  • Design von zeitlosen Stücken, die den Lauf der Zeit überdauern können
  • Verwendung nachhaltiger Materialien mit Rücksicht auf die Umwelt
  • Herstellung von Kleidungsstücken nach ethischen Gesichtspunkten

Vorteile einer Slow-Fashion-Marke

Der erste und wichtigste ist offensichtlich. Ethisch gesehen tragen wir zur Verbesserung der nachhaltigen Modeindustrie und damit unseres Planeten bei. Außerdem ist die Textilindustrie für 10 % der CO2-Emissionen in die Atmosphäre verantwortlich und produziert damit fünfmal mehr als die Luftfahrtindustrie.

Genauer gesagt werden jedes Jahr 1,6 Milliarden Tonnen CO2 produziert, zusätzlich zu den großen Mengen an Wasser, die für das Wachstum der Rohstoffe verbraucht werden, wo Pestizide oder giftige Chemikalien wie Druckfarben verwendet werden, die den Boden, das Wasser und damit auch die biologische Vielfalt verschmutzen.

Außerdem werden 80 % der produzierten Textilien verbrannt. Nicht recycelt.

 

BELIEBTE KATEGORIEN

LETZTE posts

LETZTE posts

NEUE SMOKING® PAPER COOL ASCHENBECHER

Benutzen Sie einen Plastikbecher oder eine leere Flasche als Aschenbecher? Oder sind Sie ein Nichtnutzer? Wir möchten Ihnen sagen, dass es Aschenbecher immer noch gibt und dass sie immer noch die beste und nachhaltigste Möglichkeit sind, Zigarettenkippen zu entsorgen. Heute freuen wir uns, Ihnen die neuen coolen Aschenbecher von Smoking Paper vorstellen zu können! Entdecken […]

MAKROLANDWIRTSCHAFT UND IHRE WICHTIGSTEN VERSCHMUTZUNGSPROBLEME

Wir bieten immer Möglichkeiten, nachhaltiger zu sein und unseren Planeten besser zu schonen, von veganen Rezepten bis hin zu tierversuchsfreier Kosmetik. Heute werden wir also über ein etwas ernsteres Thema sprechen: Makrofarmen. Was ist eine Makrofarm? Eine Makrofarm ist eine industrielle Viehhaltung, in der die Tierdichte sehr groß ist und von Zehntausenden von Schweinen oder […]

ERFAHREN SIE DIE ULTIMATIVEN NACHHALTIGKEITSTRENDS IN DER MODEINDUSTRIE!

Wir reden gerne über Mode, aber auch über Nachhaltigkeit , falls es dir noch nicht aufgefallen sein sollte 😉. Also, heute werden wir über die neuesten nachhaltigen Trends in der Modewelt sprechen, bereit? Neueste Trends in nachhaltiger Mode 1. Regenerative Landwirtschaft Angesichts der großen Mengen an CO2, die von der Modeindustrie ausgestoßen werden, suchen immer […]

TOP-SÄNGER IM FILM: VON DER BÜHNE ZUR LEINWAND

Es ist nicht ungewöhnlich, dass große Künstler, die mit Musik zu tun haben, in berühmten Filmen als Statisten oder Nebenfiguren auftauchen. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf einige der großen Künstler auf der großen Leinwand! TOP-Sänger in Filmen Böser Hase Der berühmte puerto-ricanische Reggaetonero hat mit seinem letzten Album Un Verano Sin Ti […]

NEUE SMOKING® PAPER COOL ASCHENBECHER

Benutzen Sie einen Plastikbecher oder eine leere Flasche als Aschenbecher? Oder sind Sie ein Nichtnutzer? Wir möchten Ihnen sagen, dass es Aschenbecher immer noch gibt und dass sie immer noch die beste und nachhaltigste Möglichkeit sind, Zigarettenkippen zu entsorgen. Heute freuen wir uns, Ihnen die neuen coolen Aschenbecher von Smoking Paper vorstellen zu können! Entdecken […]

MAKROLANDWIRTSCHAFT UND IHRE WICHTIGSTEN VERSCHMUTZUNGSPROBLEME

Wir bieten immer Möglichkeiten, nachhaltiger zu sein und unseren Planeten besser zu schonen, von veganen Rezepten bis hin zu tierversuchsfreier Kosmetik. Heute werden wir also über ein etwas ernsteres Thema sprechen: Makrofarmen. Was ist eine Makrofarm? Eine Makrofarm ist eine industrielle Viehhaltung, in der die Tierdichte sehr groß ist und von Zehntausenden von Schweinen oder […]

ERFAHREN SIE DIE ULTIMATIVEN NACHHALTIGKEITSTRENDS IN DER MODEINDUSTRIE!

Wir reden gerne über Mode, aber auch über Nachhaltigkeit , falls es dir noch nicht aufgefallen sein sollte 😉. Also, heute werden wir über die neuesten nachhaltigen Trends in der Modewelt sprechen, bereit? Neueste Trends in nachhaltiger Mode 1. Regenerative Landwirtschaft Angesichts der großen Mengen an CO2, die von der Modeindustrie ausgestoßen werden, suchen immer […]

TOP-SÄNGER IM FILM: VON DER BÜHNE ZUR LEINWAND

Es ist nicht ungewöhnlich, dass große Künstler, die mit Musik zu tun haben, in berühmten Filmen als Statisten oder Nebenfiguren auftauchen. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf einige der großen Künstler auf der großen Leinwand! TOP-Sänger in Filmen Böser Hase Der berühmte puerto-ricanische Reggaetonero hat mit seinem letzten Album Un Verano Sin Ti […]

Newsletters

LAST-MINUTE-NEWS VON “ROLL & FEEL”? MELDE DICH AN

BLEIBE IN KONTAKT MIT UNSERE NEUESTE NACHRICHTEN