Digitale Kunst: Arten und Tipps, um mehr zu lernen

Digitale Kunst: Arten und Tipps, um mehr zu erfahren.
Wie wir in unserem vorherigen Artikel über die besten Zeichen- und Kunstanwendungen erwähnt haben, sind Technologie und Kunst zunehmend miteinander verbunden, und als Folge davon ist eine neue künstlerische Disziplin namens Digital Art entstanden.

Was ist digitale Kunst?

Digitale Kunst ist auch als Digitales Zeichnen oder Illustration bekannt und wird daher als eine künstlerische Disziplin betrachtet, die durch digitale Zeichenprogramme ausgeführt wird. Auf diese Weise wird verstanden, dass digitale Kunstwerke diejenigen sind, die dank digitaler und computergenerierter Elemente hergestellt werden.

Oft geht es bei dieser Art des Zeichnens darum, traditionelle Zeichentechniken wie Tusche-, Aquarell- oder Ölmalerei mit Software und technologischen Werkzeugen zu simulieren. Darüber hinaus ist es wichtig zu erwähnen, dass durch die Digitale Kunst zahlreiche Disziplinen entstanden sind, unter denen die Digitale Illustration hervorsticht. Diese Technik besteht aus der digitalen Transformation einer auf traditionelle Weise angefertigten Zeichnung. Viele digitale Künstler wagen sich neben der Erstellung ihrer Werke auch an die Erstellung ihrer eigenen digitalen Illustrationen.

Welche Arten von Digitaler Kunst gibt es?

Wie wir bereits erwähnt haben, hat die Digitale Kunst in den letzten Jahren ein großes Wachstum erfahren, und als Folge davon haben sich neue Arten der Digitalen Kunst entwickelt. Als nächstes werden wir einige der wichtigsten kommentieren:

3D Modeling

Die erste Art der Digitalen Kunst, die wir hervorheben möchten, ist das, was technisch als 3D-Modellierung bekannt ist. Dies bezieht sich auf dreidimensionale Kunst und ist daher die Technik, die verwendet wird, um dreidimensionale Formen durch spezifische Programme und Software zu erstellen.

Digital Airbrushing

Airbrushing ist ein Werkzeug, das in Grafikdesign-Anwendungen enthalten ist und daher zu einer speziellen Art des digitalen Zeichnens geworden ist. Mit dieser Technik soll der Effekt simuliert werden, der beim Malen mit einem Aerosol erzielt wird, und dadurch kann ein Foto komplett umgestaltet werden.

Vector Art

Vektorkunst bezieht sich auf Vektorbilder, die durch geometrische Figuren erzeugt werden. Aus diesen Figuren werden hochwertige digitale Illustrationen erstellt, wofür allerdings ein speziell auf Vektoren basierendes Illustrationsprogramm verwendet werden muss.

Typographic Art

Typografische Kunst ist möglicherweise eine der am weitesten verbreiteten digitalen Künste für Anwender und besteht darin, aus Typografien Kunstwerke und Design zu schaffen. Es ist wichtig zu betonen, dass diese Art von Kunst weit über das Erstellen schöner und attraktiver Schriften hinausgeht.

Digital Sculpture

Die letzte Art der Digitalen Kunst, die wir kommentieren wollen, ist die Digitale Skulptur. Um diese Art von Kunst zu schaffen, nutzen Künstler virtuelle Räume und stellen ihre Arbeit dort dar. Es ist wichtig zu erwähnen, dass man, wie bei der 3D-Modellierung, auch für die Erstellung von Digital Sculpture eine 3D-Software benötigt und die traditionellen Vorstellungen von Skulptur kennt.

Tipps und Ratschläge für den Einstieg in die digitale Kunst

Vielleicht sind Sie ein Künstler, der gerne nach neuen Techniken und visuellen Effekten sucht und mit ihnen experimentiert, oder vielleicht sind Sie einfach eine Person, die sich für traditionelle, aber auch für digitale Kunst begeistert. Unabhängig davon, mit welcher Art von Person Sie sich identifizieren, möchten wir in diesem Artikel eine Reihe von Tipps und Ratschlägen geben, damit Sie mit der digitalen Kunst beginnen oder noch mehr darüber lernen können.

Zeichnen Sie eine Menge

Einer der wichtigsten Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten, ist, dass es als notwendig erachtet wird, viel mit der Hand gezeichnet zu haben, bevor Sie beginnen, digital zu zeichnen. Denn am Ende, unabhängig von der Plattform, in der Sie zeichnen, wird es notwendig sein, Vorkenntnisse über Techniken und Wege zum Zeichnen zu haben. Wenn Sie also das Zeichnen auf traditionelle Weise beherrschen, wird es kein Problem sein, es in der digitalen Welt zu tun.

Lerne Sie die Begriffe 

Wie die traditionelle Kunstwelt basiert auch die digitale auf ein paar Begriffen, die Sie kennen müssen. Daher wird es für Sie notwendig sein, die wichtigsten Konzepte der Digitalen Kunst wie Farbmodelle und Formate zu lernen.

In Werkzeuge investieren 

Wenn Sie die Absicht haben, sich auf die große Welt der Digitalen Kunst zu spezialisieren, empfiehlt es sich auch, in spezielle Werkzeuge und Programme zu investieren, um diese Art von Kunst auszuführen. Auf diese Weise können Sie mit einem erschwinglichen Grafiktablett und digitaler Zeichensoftware mit kostenlosen Testphasen anfangen zu zeichnen.
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletters

Last Minute new From Roll & Feel Sign-up

Stay in touch with our latest
news