Extremes Adrenalin? Versuchen Sie Bungee Jumping!

Bungee Jumping ist ein Extremsport, bei dem man den Nervenkitzel des freien Falls spürt.
Wenn wir in früheren Artikeln über Extremsportarten berichtet haben, wollen wir Ihnen im heutigen Beitrag eine Sportart zeigen, die das extreme Adrenalin bieten könnte, nach dem Sie suchen. Konkret geht es um Bungee Jumping, und für alle, die es noch nicht kennen, wollen wir in diesem Beitrag erklären, woraus dieser Sport besteht und einige der wichtigsten Tipps.

Was ist Bungee Jumping?

Bungee Jumping ist eine Extremsportart, die darin besteht, von einer Brücke mit einem Seil, das normalerweise zum Klettern verwendet wird, einen Sprung ins Leere auszuführen. Wenn die Person den Sprung ausführt, bleibt das verwendete Seil, das durch einen Gurt gehalten wird, gespannt und die Person schwebt in der Luft, während sie schwingt. Der größte Nervenkitzel wird durch den freien Fall verursacht, der dem Bungee-Jumper einen Adrenalinstoß verschafft.

Einer der berühmtesten Bungee-Sprünge ist der Stunt, den Pierce Brosnan als James Bond im Film GoldenEye vollführte, indem er vom Verzasca-Staudamm in der Schweiz sprang.

Arten von Bungee Jumping

Nachdem wir kurz besprochen haben, woraus Bungee Jumping besteht, ist es auch wichtig zu erwähnen, dass es verschiedene Arten gibt, obwohl bei jeder der Modalitäten ein Seil verwendet und ein Sprung ins Leere gemacht wird.

Höhe des Pendels

Die erste Art, die wir finden können, ist als Pendelhöhe bekannt und dies ist eine der häufigsten und üblichen Modalitäten. Um diese Art von Bungee Jumping zu praktizieren, müssen Sie mit dem Seil, das an der Brückenstruktur befestigt ist, und einem Körpergurt, der an der Taille befestigt ist, springen. Auf diese Weise, wenn die Person springt wird in der Lage sein, das Gleichgewicht und schaffen die Pendelbewegung.

Seil an den Knöcheln 

Die folgende Art von Bungee-Jumping zeichnet sich dadurch aus, dass das Seil an den Knöcheln festgebunden ist. Im Gegensatz zu der oben erwähnten Art von Sprung ist der Fall also vollkommen senkrecht, so dass die Person am Ende des Sprungs mit einem erhöhten Adrenalingefühl zurückprallt.

Goming

Das Goming ist eine weitere Art des Bungee Jumping und ist dem zuvor erwähnten Typ sehr ähnlich, da ebenfalls ein vertikaler Fall durchgeführt wird. Dennoch wird in diesem Fall ein Bungee-Seil verwendet, so dass der endgültige Aufprall geringer ist.

Rückwärts Springen 

Die letzte Art von Bungee Jumping, die wir erwähnen wollen, ist das Rückwärtsspringen, und wir wollten es zu dieser Shortlist hinzufügen, denn wenn Sie mutig sind, können Sie beim Rückwärtsspringen ein größeres Adrenalingefühl erleben.

Tipps und Tricks zum Bungee Jumping

Wie wir in diesem Artikel bereits erwähnt haben, ist Bungee Jumping eine riskante Sportart, bei der ein großes Adrenalingefühl erlebt wird, und damit es sich richtig entwickelt, ist es notwendig, eine Reihe von Empfehlungen und Tipps zu befolgen.

Befolgen Sie die Regeln 

Obwohl es als Extremsport gilt, ist es auch wichtig zu erwähnen, dass es ein Sport ist, bei dem große Sicherheitsmaßnahmen befolgt werden, um den Sprung ohne Probleme durchführen zu können. Daher ist einer der ersten Tipps und auch einer der wichtigsten, den Anweisungen der spezialisierten Person zu folgen. Sie müssen wissen, dass es absolut verboten ist, diesen Sport ohne einen spezialisierten Instruktor zu praktizieren.

Sicherheits Material

In Bezug auf den ersten Ratschlag ist es sehr wichtig, daran zu denken, dass es notwendig ist, die entsprechende Schutzausrüstung und das Material mitzubringen. So werden wir ein Seil, einen Sicherheitsgurt und Handschuhe benötigen. Darüber hinaus muss all dieses Material in einwandfreiem Zustand und vollständig zugelassen sein.

Prüfen Sie die Seile 

Ein weiterer sehr praktischer Tipp ist, die Seile entweder vor dem Sprung und zwischen den Sprüngen, die mit demselben Seil durchgeführt werden, zu überprüfen. Das Seil ist zweifellos eines der wichtigsten Elemente, um das Springen in völliger Sicherheit zu üben, daher wird es notwendig sein, zu überprüfen, ob es in perfektem Zustand ist.

Steigern Sie sich 

Der letzte Tipp, den wir in diesem Artikel erwähnen wollen, bezieht sich darauf, wann man springen sollte. Zu diesem Zeitpunkt müssen wir uns nach vorne schieben und immer von der Kante der Brücke springen, um jede Art von Unfall oder Schlag zu vermeiden.

Die besten Orte für Bungee Jumping auf der Welt

Lassen Sie uns einige der besten Orte entdecken, an denen Sie Bungee Jumping machen können!

Victoria Falls Bridge

Der erste Ort, den wir erwähnen möchten, ist die Victoria Falls Bridge, die sich zwischen der Grenze von Simbabwe und Sambia befindet. Zwischen diesen beiden Ländern des südlichen Afrikas und auf dem Sambesi Fluss können Sie Bungee Jumping an einem der faszinierendsten Orte der Welt machen. Die Brücke ist 3937 Zoll hoch und Sie werden einen 4-Sekunden freien Fall durchführen.

Macau Tower

Ein weiterer der beeindruckendsten Sprungplätze, an dem Sie diesen Sport ausüben können, ist auf dem Macau Tower in China. Er befindet sich im Herzen der asiatischen Stadt der Casinos und hat eine Höhe von 9173,23 Zoll, weshalb er zu einem Ort geworden ist, an dem die meisten Experten diese Sprünge ausführen.

Royal Gorge Natural Park

Der letzte Ort, den wir erwähnen wollen, ist die Brücke, die sich im Royal Gorge Natural Park befindet und die auch zu einem der besten Orte für die Abenteuerlustigen geworden ist, da Sie einen Sprung auf mehr als 12637 Zoll Höhe genießen können.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletters

Last Minute new From Roll & Feel Sign-up

Stay in touch with our latest
news